Veranstaltungstipps

Das war der Gipfel: Ausstellung im Möckelhaus zum G8-Gipfel 2007 Heiligendamm

Der G8-Gipfel von Heiligendamm ist immer noch interessant für die Gäste der Stadt. Viele Einheimische wissen kleine und große Geschichten zu erzählen und das Stadt- und Bäder-Museum hat sie und viele Souvenirs und handfeste Erinnerungen gesammelt. Noch bis September kann man sie im Möckelhaus bestaunen.
mehr
Veranstaltungstipps

Sonderführungsreihe „500 Jahre Reformation“

Vor genau einem halben Jahrhundert leitete Martin Luther mit dem Anschlag der Thesen in Wittenberg die Reformation ein. Es folgten Jahrzehnte des Krieges und ihre Spuren sind allgegenwärtig. Die Klosteranlage zu Doberan wurde aufgelöst und teilweise zur Gewinnung von Baumaterial abgerissen. Doch die Herzöge selbst waren es, die eine vollständige Zerstörung der Mutter aller Klöster im Ostseeraum verhinderten. Das Münster startet am 18. ai um 16 Uhr eine Sonderführungsreihe. Für Historiker ein Muss, für Interessierte ein wichtiges Angebot und für Touristen eine kurzweilige und doch anspruchsvolle Unterhaltung. Darum ist das mein erster Insider-Tipp. Alle Informationen und Termine gibt es hier.
mehr
Veranstaltungstipps

Lassen Sie sich doch mal in die Geschichte (ent)führen!

Wissen Sie eigentlich, auf welche großartige Historie Bad Doberan-Heiligendamm zurück blicken kann? Slawen, Mönche, Großherzöge, das erste Kloster im Ostseeraum, das erste deutsche Seebad, die erste europäische Lassen Sie sich doch einfach mal kurzweilig in diese Epochen der Stadtgeschichte entführen. Die Bad Doberaner Gästeführer sind gerade in die neue Saison gestartet. Mein Tipp: Dienstag oder Donnerstag Kombiführung durch das Münster und die Stadt. Start ist 12 Uhr am Münster, Dauer 2 Stunden. Sie lernen die Entstehung Doberans kennen, also die Zeit der Slawen und Mönche und Sie sehen das Münster hier auch von innen. Außerdem lernen Sie die Zeit des Wandels Doberans zur Sommerrresidenz kennen. Das sind die Grundvoraussetzungen, die Sie für die folgende Führung brauchen: Mittwoch oder Sonntag Führung durch Heiligendamm Start ist 11 Uhr an der Promenade (Sonntag 10 Uhr!), Höhe Surfschule/Eiscafé Hier lernen Sie alles rund um die Entstehung des ersten deutschen Seebades kennen und die abwechslungsreiche Geschichte vom Adelsbad über Reservelazarett, Reichskadettenschule und Sanatorium für Werktätige bis hin zum 5-Sterne Grand Hotel. Wenn die Gruppe nicht mehr als 10 Leute beträgt und gerade nichts dem entgegen steht, findet die Führung auch auf dem Hotelgelände statt. Wichtig: Erst Bad Doberan besichtigen, dann Heiligendamm! Übrigens: Ich selbst führe…
mehr